Sonntag, 24. August 2008

Versuch



... nachdem es ja gestern regnete, habe ich meine Stoffe ausgepackt und die Nähmaschine. Dann habe ich ein bisschen rumgespielt und das ist rausgekommen. Gut, ganz glücklich bin ich noch nicht - kurzzeitig war ich versucht einen Bettbezug für die Puppenwiege daraus zu machen, aber dann habe ich das ganze zu Ende gebracht. Am meisten ärgert mich, das ich für das Innenleben keinen gescheiten Stoff hatte und auf ein altes Geschirrtuch zurückgreifen musste. Blöderweise dachte ich das wäre eine super Idee, denn das Tuch war ja schon gesäumt. Hinterher erwies sich das als Hindernis, denn der Stoff war zu dick und die Ecken liessen sich kaum nähen geschweige denn umdrehen. Dann verzog sich der Stoff noch und zum Schluss war der ganze Umschlag superknapp. Naja - vielleicht wage ich noch einen Versuch?

Kommentare:

Ele hat gesagt…

Sei doch nicht so kritisch, mir gefällt deine Näharbeit und aus der Sache mit dem fertigen Geschirrtuch bist du um eine Erfahrung reicher geworden.
Hübsche Stoffe hast du verwendet und der Yoyo sieht einfach nur süß aus.

LG und eine schöne Woche
wünscht Gabriele

Kleeblumenkranz hat gesagt…

Sehr sehr hübsch, gefällt mir. Machst du sowas öfter?