Freitag, 5. September 2008

Unglaublich

... überrascht war ich über das Geschenk zur Geburt vom MM von Chef & Chefin. Ein äusserst grosszügiger Gutschein für das gelb-blaue Möbelhaus. Juhu - ich komme....... Und im Gegensatz zu anderen Bloggern, finde ich dass der neue Katalog viel zu bieten hat. Mir kommt er jedenfalls bunter vor als die letzten Jahre. Ausserdem habe ich schon ein paar neue Stöffchen entdeckt die endlich wieder romantisch sind und gerüscht und und und. Ich fand nämlich dieses durchgestylte und retromässige Zeugs der letzten Jahre eher grauselig. Aber um nicht vom Thema abzukommen. Ich habe schon jede Menge nette Sachen für das MM entdeckt. Neben ein paar Spielzeugen aus Holz und dem lange ersehnten Tischlein mit Stühlen fürs Kinderzimmer (ja, ja - ich weiss es ist noch etwas früh - aber wenn die Zeit weiter so rennt, werde ich bald ganz andere Dinge für´s MM brauchen - ich denke da so an Zahnspange und Eintrittskarten für eine Boygroup lach:)) Und dann werde ich sämtliche noch fehlenden Astrid Lindgren Bücher für´s MM besorgen - hach freu ich mich schon auf´s vorlesen. Das sind die allerschönsten Bücher und Geschichten - egal ob 3 oder 30 Jahre alt. So nun ist´s genug - ich muss noch was tun.

Kommentare:

Kleeblumenkranz hat gesagt…

Romantisch & Rüschen, das hört sich gut an. Wird wieder genäht? War gestern in einem Stoffladen, nur mal so um zu gucken. Stoff bietet so viele Möglichkeiten, genauso wie ein unbeschriebenes Blatt Papier. Ich muss mal wieder nähen...
Ist doch toll, das Chef & Chefin sich so bemühen.

SchneiderHein hat gesagt…

Also, ich war vom neuen Katalog eher enttäuscht. Mir kam es so vor, als ob es kaum richtige Neuheiten gibt. Aber da wir seit etwa 7 Jahren nahezu ein 'Ikea-Musterhaus' haben, und ich meine ersten Möbel dort schon 1978 fand, ist das wohl auch kein Wunder.

Für Astrid Lindgren kann man auch über 40 sein und noch Spass dran haben. Allerdings sind wir erstaunt, wie wenig eigentlich in Bullerbü passiert.

So, nun höre ich für heute hier auf zu lesen. Eigentlich wollte ich doch nur nachsehen, wer ninifee ist...

Liebe Grüße
Silke