Montag, 8. September 2008

Ferse für Socken

... ich bin am Ende - nein, so schlimm ist es nicht, aber nachdem ich mich jetzt eine Stunde lang mit dem Käppchen der Ferse geplagt habe, sehe ich dass das nix wird. Löchrig, leierig und hässlich. Hmpf - wieder aufgetrennt und es ist schon nach Mitternacht. Die Anleitungen im Internet sind nicht meins - ich bin einfach zu dusselig. Wer hätte einen Tipp für mich?

War wieder ein tolles Wochenende. Viel zu kurz. Samstags aufgewacht und gewusst
M I G R Ä N E. Also Tablette eingeworfen und gehofft, es würde verschwinden. Aber auch nach drei Stunden Schlaf war das fiese pochen, der stechende Schmerz hinter dem Auge noch da. Dann habe ich mich tapfer durch den Tag gequält. Das MM war Nachmittags bei Tante und Oma und so hatten wir Zeit ein wenig am Haus zu basteln. Während sich der GG mit der Treppe des Holzdecks beschäftigte, hat ninifee den Pinsel geschwungen und die Nordseite der Holzfassade am Haus angefangen zu streichen. Bis zum Eingang kam ich, dann kam das MM heim. Nachdem das MM dann im Bett war, habe ich weitergepinselt bis der Wind so stark war, dass ich nur noch schlotterte da oben auf meiner Leiter. Mein Genick ist seit dem etwas steif und der Migräne waren weder der Wind noch die Lasurdämpfe förderlich. Sonntag begann also weiter mit Kopfschmerz und nachdem ich kurz eine Tasse starken Kaffee und Mohnstriezel verspeist hatte bin ich wieder ins Bett für zwei Stunden. Dann gings einigermassen. Als das MM dann nachmittags Bettschwere hatte, habe ich mich gleich nochmal dazu gelegt. Um kurz nach 16 Uhr waren wir wieder wach und ich beschloss mich ruckzuck anzuziehen und noch eine Runde mit dem Kinderwagen zu gehen. Es war ein netter Ausflug aber ich war sehr froh, als wir wieder zu Hause waren. Tja, den Abend habe ich mit Noppen häkeln und stricken verbracht und bin wie gesagt an der Ferse gescheitert. Jetzt werde ich mich ins Bett schwingen, denn morgen haben das MM und ich einiges vor.

Kommentare:

creatingcarla hat gesagt…

hallo und guten morgen
danke für deinen lieben kommentar auf meinem blog.
du hast mich gefragt wegen dem noppen gilet....das ist ein stoff den ich so gekauft habe....könnte ich dir besorgen falls du möchtest, es gibt auch noch andere farben.
ach ja...und eine "fersenanleitung" hätte ich irgendwo (nach der schaff sogar ich socken zu stricken ;-)) )
herzliche grüsse
carla

Ele hat gesagt…

Liebe Ninifee,

ich helf dir gerne. Welche Ferse strickst du denn, das 3-teilige Fersenkäppchen od. die neue Bumerangferse.
Ich kann dir für beide wirklich gute und verständliche Anleitungen schicken.

Liebe Grüße und eine schöne Woche
Gabriele (Mailadresse unter meinem Profil)

Bertina hat gesagt…

Danke fur deinem besuch an meinem Blog und deine schöne Worter. Du machst aber auch sehr schöne sachen! Ich komme bestimmt mal wieder und wirde deine blog verlinken.
Schöne grusse und bis bald.