Sonntag, 11. Januar 2009

Neue Leidenschaften, Gefährliche Leidenschaften

Sobald sich die Türe zur Diele öffnet gibt das Kind Gas. Ruckzuck ist sie am Treppenaufgang und kraxelt munter los. Wenn ich nicht schnell genug bin, sitzt bzw. kniet sie schon auf der dritten Stufe. Höhenangst auf der offenen Treppe kennt sie scheinbar nicht. Sie kommt auch die ganze Treppe rauf - unheimlich geschickt und kräftig. Unglaublich so ein kleines Menschlein. Aber ohne Mama in der Hinterhand viel zu gefährlich. Wahrscheinlich werde ich nun viel Zeit auf der Treppe verbringen.

1 Kommentar:

Kleeblumenkranz hat gesagt…

Jaja, Treppen ziehen kleine Kinder magisch an. Ich fühle mit dir, denn auch ich verbringe viel Zeit auf irgendwelchen Treppenstufen. Ich bin nur froh, dass wir keine im Haus haben, eine Gefahr weniger...