Donnerstag, 15. Januar 2009

Für Gabi

... so ähnlich könnte ein Blatt das digital erstellt wurde aussehen - ist halt jetzt super einfach, ohne Schnickschnack, aber für einen blutigen Anfänger wie mich und das ganze ohne speziell ein Scrapbooking Programm zu verwenden, finde ich es in Ordnung. An Format und Schnickschnack muss ich halt noch arbeiten - d.h. probieren, probieren, probieren. Meine Güte schon 1 1/2 Stunden vorbei: ) Also ein sehr zeitäufwändiges Hobby. Zum Glück kann man ja ganz viel speichern und mit ein wenig Übung wird man zusehends schneller. Ich habe zum Beispiel jetzt mit zwei Fenstern nebeneinander gearbeitet. Dann kann man die Objekte wunderschön hin und her schieben. Jetzt aber Schluss für heute - muss dringend noch ein bisschen tanken (ich trinke zur Zeit viel zu wenig) und meine Augen entspannen.


Kommentare:

"fabuscreativ" hat gesagt…

Für miiiiiiiiiiich??????
So lieb!Knuddel!!!
Das sieht doch echt Klasse aus!!!!Weisst du,ich überlass dass im Moment dir...und renovier mit meinem Männchen das Häuschen......und wenn fertig;in 10 Jahren ;-))))oder so....dann setz ich mich auch mal dahinter,aber mach weiter so,ja!!!Freu mich mit dir und drück dolle die Daumen :-))))))GabiB.

Petra hat gesagt…

Klasse gemacht NN !!!
Maile mir bitte mal welches Program du da hast.
Ist ja spannend.
Servus, Petra