Sonntag, 18. Oktober 2009

In froher Erwartung

... nein, leider kein weiteres Baby sondern dies hier:

Mein Auktionshausschnäppchen für 1,- Euro ..... ehrlich gesagt, glaube ich es erst, wenn er hier vor mir steht der Tisch mit den beiden Stühlen. Mein Schwager will ihn morgen holen. Ich bin soooooooo aufgeregt. Natürlich ist der Tisch nicht für mich, sondern für das MM - für später Mal:) lach . Mag sein etwas übertrieben, weil so früh - aber es war ein Zufallstreffer. Eigentlich war mir der Weg dorthin zu weit zum abholen - aber die Schulbank stand auf einem Euro. Also hab ich so mehr spasseshalber geboten (mit dem Hintergedanken: da bietet bestimmt noch jemand in letzter Sekunde mit) und ......... Herzlichen Glückwunsch.
So harre ich der Dinge die da hoffentlich kommen (mir tut der Verkäufer ja fast leid und vielleicht überlegt er es sich kurzfristig noch anders?????? Geht das überhaupt?).

Kommentare:

corinn hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch, sieht toll aus! Viel Spaß beim Renovieren.

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Oh, hübsch! Für sowas hätte ich keinen Platz. Außerdem würde ich sie von unserem Schulhausmeister wahrscheinlich geschenkt bekommen, wenn ich da an unserern Schuldachboden denke...
Anders überlegen kann es sich der Verkäufer nicht. Verkauft ist verkauft. Er hätte es ja teurer einstellen können :))
Viel Spaß damit :)
Grüße von
Mara Zeitspieler