Sonntag, 29. November 2009

Vergeblich

... hab ich heute versucht, eine gewisse "Weihnachtsstimmung" aufkommen zu lassen. Das Haus ist geschmückt, die Lichterketten brannten zum ersten Mal, in der Küche wurden heute Abend noch viele Plätzchen gebacken und dazu noch eine Kinder-Weihnachts-CD gehört. Laut, sehr laut erschollen also die altbekannten Lieder, während ich vor der Backofentür schwitzte. Aber irgendwie fühle ich mich grade ein bisschen betrogen. Ich hab überhaupt keine Weihnachtsvorfreude??? So gar nicht???? Mal hoffen, es fängt tatsächlich an zu schneien. Und bis dahin singen wir Weihnachtslieder - grummel.

Kommentare:

Petra B. Keramik+Trädgården hat gesagt…

Na hallo, wer sollte denn bei Plusgraden in richtige Weihnachtsstimmung kommen, aber ich hab vorhin im TV gsehen dass es ebi euch im kalten Süden morgen schneien wird. Bei mir hier im warmen Schweden leider noch nix mit Schnee.....
Lieben Gruss, Petra B.

Allerleirauh hat gesagt…

Mir geht es auch so, habe gestern gerade mal etwas lustlos eine Kranz auf den Tisch gestellt und das wars.

Liebe Grüsse, Allerleirauh

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Wenn es kälter wird, kommt die Vorfreude bestimmt! Ich lasse mich momentan von meinen Schülern anstecken. Das klappt gut...
Herzlichen Gruß und viel Spaß beim Öffnen des ersten Türchens,
Mara Zeitspieler