Freitag, 13. November 2009

Vorfreude - Vorfrühling?

... es hat über 15° C draussen und die Sonne wärmt. Wir haben den Mittagsschlaf nach hinten verschoben um die Mittagswärme zu nutzen. Es war so schön draussen. Und bei so einem Wetter mag gar keine Freude an Weihnachtsdekoration aufkommen. Trotz dem hab ich bereits angefangen. Mit einem kleinen-überall-hinaufkletterndem-rumrutschend-auf alles malend-den Tisch abräumend mit einem Arm-Kind dauert es auch dementsprechend länger. Jetzt sollte ich eigentlich schon wieder im Garten sein, aber wie man so schön sagt: Sie kriegt den Arsch nicht hoch. Verzeihung - ist aber so. Ich sitze also statt dessen hier, den Kater neben mir, ein Tässchen Kaffee und den Rest der Ritter Sport Spekulatius im Mund. Tief durchatmend und tippend.
Ich weiss, das ich immer viel von Fotos verspreche oder ich zeig Euch dies und das. Aber ich bekomms nicht auf die Reihe. Aber, ich merke an vielen Bloggern die ungefähr zur selben Zeit ihr Blog zu schreiben begannen und die gleichen Umstände wie ich daheim haben: Ich bin nicht allein. Die Beiträge werden weniger, die Fotos auch. Die Kinder werden grösser und fordern und so lässt die Lust und Zeit zu schreiben nach. Dennoch - ganz aufgeben, werde ich nicht. Ich mache weiter. So und jetzt trink ich auch und dann .......

Kommentare:

stellamaria hat gesagt…

es wird besser,ich sprech aus erfahrung....
ob mit oder ohne fotos...ist doch egal ! hauptsache du hast eine verschnaufpause und kannst gedankenhängen lassen.....
das ist manchmal wichtiger als alles andere !

liebe grüße
stella

Helga hat gesagt…

Also ich schaue auch ohne Bilder immer wieder gerne bei dir vorbei.
L.G.
Helga