Sonntag, 19. Juli 2009

Sommersalat

... eigentlich habe ich immer Unmengen von Calendula und Borago im Gemüsebeet - aber im Salat hatte ich sie noch nie:) und frische rote Rüben sind auch ein Genuss habe ich heute erfahren (die anderen Rüben lassen noch auf sich warten, weil ich sie blöderweise sehr spät nochmal versetzt habe - diese hier ist mir ausgekommen und war schon fertig zum geniessen. Dazu gab es ein geräuchertes Forellenfilet von hier und frisches Baguette und Sahnemeerrettich mit und ohne Preiselbeeren. Lecker - gibts jetzt öfter. (Bis auf Zwiebel und Tomaten ist alles gemüsige direkt aus meinem Garten)

Guten Appetit
Posted by Picasa

Kommentare:

Anemone hat gesagt…

Bestimmt auch lecker und gut!

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Das ist ja ein wirklich farbenfroher Salat! Das Foto könnte direkt in ein Kochbuch hinein!
Grüße von
Mara Zeitspieler