Montag, 2. Februar 2009

Bähhhh

... was für ein scheusslicher Sonntag und ein scheusslicher Montag. Es kann nur besser werden. So schlimme Kopfschmerzen hatte ich schon lang nicht mehr. Ausserdem ist mein Nacken einseitig total verspannt, die Wirbelsäule knackt bei der kleinsten Bewegung. Und eine Migränetablette wirkt auch nicht - erst nach der zweiten Tablette gings mir einigermassen.
Hoffentlich ist es morgen besser, sonst schmeiss ich mich weg.

Das MM zahnt fleissig und ist sofort wach geworden, als sie um 22 Uhr heute Ihren Papa in der Diele sprechen hörte. Jetzt liegt sie mit ihm im Bett und ich freu mich, wenn ich mich gleich dazu kuscheln kann. Aber erst warte ich noch die letzte Waschmaschinenladung ab.

Kommentare:

Petra hat gesagt…

je du arme, das letzte Wochenende war auch bei mir eher ein Krankenlager als Freizeit. Und dabei hatte ich mich so auf die 2 freien Tage gefreut.
Ich hoffew es geht auch dir bereits wieder besser?
Servus, Petra

"fabuscreativ" hat gesagt…

Oh weh du Arme......hoffe du hast dich inzwischen erholt??
Aber mit MM kuscheln ist doch auch schön;geniess dass denn zu schnell ist die Zeit da wo die *kleinen* nicht mehr kuscheln wollen!!!!
Ganz es liebs Grüessli GabiB.
....übrigens wir finden die Knorr® Suppe Fideli mit Fleischbällchen noch recht fein!!!!!